Rohstoffe A-Z

Qualitätsrohstoffe

Agar Agar

Agar Agar (E406) ist ein Hydrokolloid, welches aus Meeresalgen der Kategorie Rhodophyceae extrahiert und durch Filtrationsprozesse gereinigt wird. Agar-Agar ist ein Polysaccharid und besteht hauptsächlich aus D- und L-Galaktose. Agar Agar ist in verschieden Geliertypen als Pulver erhältlich und findet Anwendung in der Lebensmittelindustrie in z.B. Marmeladen, Joghurterzeugnissen und in Süßwaren.

Calciumlaktat

Calciumlaktat (E327) ist das Calciumsalz der L(+) Milchsäure, welche mittels Fermentation aus nachwachsenden Kohlehydraten gewonnen wird. Das weiße kristalline Produkt ist in verschiedenen Granulationen erhältlich und findet Verwendung in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

Dextrose

Dextrose Monohydrat ist ein Monosacharid, welches mittels enzymatischer Hydrolyse aus Stärke gewonnen wird (erhältlich aus verschiedenen Rohstoffen). Es ist ein weißes kristallines Pulver mit süßem Geschmack. Dextrose findet z.B. in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie Anwendung.

dl-Äpfelsäure

DL-Äpfelsäure (E296) ist ein weißes, kristallines Produkt mit sehr saurem Geschmack. DL-Äpfelsäure wird durch chemische Synthese aus Maleinsäure Anhydrat gewonnen und ist in verschiedenen Granulierungen erhältlich. Sie wird unter anderem als Säuerungs- oder Antioxidationsmittel in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, aber auch der pharmazeutischen Industrie verwendet. Sie kann weiterhin in der Textil- und Reinigungsmittelindustrie als technischer Hilfsstoff eingesetzt werden.

Fischgelatine & Hydrolisierte Fischgelatine

Fischgelatine ist ein strohgelbes Polypeptid, bei welchem durch die Hydrolyse des Bindegewebes von Fischen das Kollagen gewonnen wird. Es ist in verschiedenen Bloom-Typen und auf Basis verschiedenen Fischtypen erhältlich. Gelatine wird z.B. als Gelier- und Verdickungsmittel in verschiedenen Branchen, wie z.B. der Lebensmittel-, Pharmaindustrie oder in Fruchtgummis, eingesetzt.

Gelatine

Gelatine ist ein strohgelbes Polypeptid, bei welchem durch die Hydrolyse des Bindegewebes von Tieren das Kollagen gewonnen wird. Es ist als Schweine- und Rindergelatine in verschiedenen Bloom-Typen erhältlich. Gelatine wird z.B. als Gelier- und Verdickungsmittel in verschiedenen Branchen, wie z.B. der Lebensmittel-, Pharmaindustrie oder in Fruchtgummis, eingesetzt.

Instantgelatine

Schwein, Rind

Italgelfast

Blattgelatineersatz Schwein, Rind

Kaliumsorbat

Kaliumsorbat (E202) ist das weiße bis leicht gelbliche Kaliumsalz der Sorbinsäure, welche mittels chemischer Synthese hergestellt wird. Kaliumsorbat ist als Pulver oder Grieß erhältlich und wird hauptsächlich als Konservierungsmittel in der Lebens- und Futtermittelindustrie verwendet.

Kollagene

Schwein, Rind, Fisch

L+ Weinsäure

L(+) Weinsäure und Tartrate (E334 / E336 / E337) sind farblose Kristalle oder weiße kristalline Körnchen. L(+) Weinsäure und Tartrate sind in verschiedenen Granulationen erhältlich. Sie finden Anwendung u.a. als Säureregulator in der Lebensmittelindustrie, als Abbindeverzögerer für Gips in der Bauindustrie oder als Trägerstoff in der Pharmaindustrie u.v.m.

L+ Weinsäure + Antibackmittel

L(+) Weinsäure und Tartrate (E334 / E336 / E337) sind farblose Kristalle oder weiße kristalline Körnchen. L(+) Weinsäure und Tartrate sind in verschiedenen Granulationen erhältlich. Sie finden Anwendung u.a. als Säureregulator in der Lebensmittelindustrie, als Abbindeverzögerer für Gips in der Bauindustrie oder als Trägerstoff in der Pharmaindustrie u.v.m.

Maleinsäure 99% BP

Maleinsäure ist ein weißes, kristallines Produkt, welches durch chemische Synthese aus petrochemischen Rohstoffen hergestellt wird. Es ist als Standardgrieß und Feingrieß erhältlich. Die Maleinsäure wird in der chemisch-/technischen Industrie zur Herstellung von Polymeren oder Reinigungsmitteln verwendet, ebenso findet sie Verwendung in der Pharmaindustrie.

Maisstärke

Native Maisstärke und native kaltquellende Maisstärke

Metaweinsäure

Metaweinsäure (E353) ist ein weißes bis leicht gelbliches Produkt, welches durch die Dehydrierung von L(+) Weinsäure gewonnen wird. Es ist in unterschiedlichen Veresterungsgraden erhältlich und wird bei der Herstellung von Wein eingesetzt.

Milchsäure 80%, 88%, 90% & Pulver

Milchsäure (E270 /E325), welche zur Gruppe der organischen Säuren gehört, wird aus nachwachsenden Kohlenhydraten durch Fermentation hergestellt. Die Milchsäure und ihre Salze, die Laktate, sind klare wasserhelle bis gelbliche Flüssigkeiten oder Pulver. Sie sind in den verschiedensten Konzentrationen und Qualitäten erhältlich. Milchsäure und ihre Laktate besitzen zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten wie z.B. als Zusatzstoff in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, aber auch in der chemisch technischen Industrie.

Mononatriumglutamat

Mononatriumglutamat (E621) ist das Natriumsalz der Glutaminsäure, hergestellt durch Fermentation von nachwachsenden Kohlehydraten. Mononatriumglutamat ist ein kristallines Produkt und in verschiedenen Granulationen erhältlich. Die Substanz wird als Geschmacksverstärker in der Lebensmittelindustrie verwendet.

Natriumlaktat

Milchsäure (E270 /E325), welche zur Gruppe der organischen Säuren gehört, wird aus nachwachsenden Kohlenhydraten durch Fermentation hergestellt. Die Milchsäure und ihre Salze, die Laktate, sind klare wasserhelle bis gelbliche Flüssigkeiten oder Pulver. Sie sind in den verschiedensten Konzentrationen und Qualitäten erhältlich. Milchsäure und ihre Laktate besitzen zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten wie z.B. als Zusatzstoff in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, aber auch in der chemisch technischen Industrie.

Peptone

Peptone werden entweder durch chemische oder durch enzymatische Hydrolyse aus verschiedensten Quellen gewonnen. Peptone werden untere anderem als Kulturmedien für die Mikrobiologie oder in der Pharmaindustrie verwendet.

Pflanzliche Proteinhydrolisate und Isolate

Erbse, Reis, Hanf, Weizen, Soja, Lupin

Reinweinstein

Reinweinstein (E336i; syn. Monokaliumtartrat) ist ein feines, weißes Pulver, welches aus einer natürlichen kristallinen Säure (Weinstein oder auch „Argol“ genannt) gewonnen wird. Reinweinstein wird z.B. in der Lebensmittelindustrie als Backpulver, in der Weinindustrie als Zusatz oder als Abführmittel in der Pharmaindustrie verwendet.

Seignettesalz

Seignettesalz (E337; syn. Kaliumnatriumtartrat) ist ein weißes, kristallines Produkt, welches durch Weiterverarbeitung von Reinweinstein gewonnen wird. Es ist als Grieß, Feingrieß oder Pulver erhältlich und findet als Zusatz unter anderem Anwendung in der Lebensmittel-, in der Galvano- oder in der Bauindustrie.

Castevia auf Basis von Steviaglycose und Erythritol

CASTEVIA ist ein natürliches Süßungsmittel auf Basis Stevia, ohne zugesetzte Aromen. Hergestellt wird CASTEVIA von unserem langjährigen Exklusivpartner Tártaros Gonzalo Castelló, welcher 1907 gegründet wurde und bis heute weltweit führender Produzent von Reinweinstein und Seignettesalz ist.

CASTEVIA ist eine einzigartige und perfekte Kombination aus Erythritol (E 968) und Rebaudioside A (E 960), welches das hochwertigste Extrakt der Stevia-Pflanze darstellt. Die jeweiligen Komponenten werden in liquiden Zustand zusammengeführt und anschließend kristallisiert, wodurch die Zusammensetzung der einzelnen Kristalle identisch ist.

Dadurch ist es uns ermöglich dem Kunden eine dauerhaft gleichbleibende und hochwertige Qualität gewährleisten zu können.

CASTEVIA kann in verschiedenen Formulierungen und Verpackungsgrößen als Zuckerersatz angeboten werden.

Weitere Informationen lassen wir Ihnen gerne auf Anfrage zukommen!

Tri-Kaliumzitrat

Zitronensäure & Zitrate (E330 / E331 / E332)
Zitronensäure, welche zur Gruppe der organischen Säuren gehört, wird durch Fermentation von nachwachsenden Kohlenhydraten hergestellt. Sowohl die Zitronensäure als auch ihre Salze, die Zitrate sind weiße, kristalline Produkte und sind in verschiedenen Granulierungen erhältlich. Zitronensäure und Zitrate werden unter anderem als Säuerungs-, Antioxidations- oder Verarbeitungshilfsmittel in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmazeutischen-Industrie, aber auch in der technischen Industrie eingesetzt. Applikationen vertrieben.

Tri-Natriumzitrat

Zitronensäure & Zitrate (E330 / E331 / E332)
Zitronensäure, welche zur Gruppe der organischen Säuren gehört, wird durch Fermentation von nachwachsenden Kohlenhydraten hergestellt. Sowohl die Zitronensäure als auch ihre Salze, die Zitrate sind weiße, kristalline Produkte und sind in verschiedenen Granulierungen erhältlich. Zitronensäure und Zitrate werden unter anderem als Säuerungs-, Antioxidations- oder Verarbeitungshilfsmittel in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmazeutischen-Industrie, aber auch in der technischen Industrie eingesetzt. Applikationen vertrieben.

UDAL® Flüssigsäuren & Einfachzucker

siehe unten Spezialitäten

UDAMIL® Zitronensäurepulver

UDAMIL® Zitronensäure Anhydrat Pulver
In gesicherter 2. Generation erlebt ein traditionelles Produkt im Herzen Rheinhessens sein Revival.
Nach Mühlenumzug von alter Wirkungsstätte am ehem. Standort unseres Partners Tate & Lyle/ Selby (UK) nach Wörrstadt, führen wir in unveränderten Prozessverfahren eine in vielen Industrien geschätzte Pulver-Qualität weiter.UDAMIL® CAP
ist ein in Tabletten-, Süßwaren-, Gewürzrezepturen, Badezusätzen und vielen anderen Anwendungen bewährter und zugelassener Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelzusatzstoff der mittlerweile wegen seiner feinen Pulverstruktur und abbindeverzögernden Eigenschaften in der Baustoffindustrie Einzug gehalten hat.

UDACOM® Trockenmischungen/ Lohnmischungen

Wir compoundieren in unseren Trockenmischprozessen Ihre Lebensmittelzusatzstoffe rezepturgerecht (auf Wunsch Kosher zertifiziert) und konfektionieren nach Ihren Vorgaben sowohl in Klein-(u.a. Stand- und Schlauchbeutel) als auch in Großgebinde (25 kg Säcke, Big Bags).
Sie stellen Ihr Compound aus unserem Rohstoffsortiment zusammen oder stellen uns Ihre Rohstoffe zur Verfügung. Gerne übernehmen wir für Sie auch die Rohstoffbeschaffung. Einkauf, Produktion, Lagerung und Qualitätskontrolle aus einer Hand.

Zitronensäure Anhydrat

Zitronensäure & Zitrate (E330 / E331 / E332)
Zitronensäure, welche zur Gruppe der organischen Säuren gehört, wird durch Fermentation von nachwachsenden Kohlenhydraten hergestellt. Sowohl die Zitronensäure als auch ihre Salze, die Zitrate sind weiße, kristalline Produkte und sind in verschiedenen Granulierungen erhältlich. Zitronensäure und Zitrate werden unter anderem als Säuerungs-, Antioxidations- oder Verarbeitungshilfsmittel in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmazeutischen-Industrie, aber auch in der technischen Industrie eingesetzt. Applikationen vertrieben.

Zitronensäure Monohydrat

Zitronensäure & Zitrate (E330 / E331 / E332)
Zitronensäure, welche zur Gruppe der organischen Säuren gehört, wird durch Fermentation von nachwachsenden Kohlenhydraten hergestellt. Sowohl die Zitronensäure als auch ihre Salze, die Zitrate sind weiße, kristalline Produkte und sind in verschiedenen Granulierungen erhältlich. Zitronensäure und Zitrate werden unter anderem als Säuerungs-, Antioxidations- oder Verarbeitungshilfsmittel in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmazeutischen-Industrie, aber auch in der technischen Industrie eingesetzt. Applikationen vertrieben.

Zitronensäurelösung

Der Ausgangsrohstoff Zitronensäure entspricht E 330 und FCC.
Sowohl als 40%ige, 46,9%ige und 50%ige (w/w) Lösung im Standard erhältlich. Die jeweilige Konzentration kann mit einer
Abweichung von ± 0,2% bzw. ± 0,5% eingestellt werden.
Zitronensäurelösung findet als Säuerungsmittel unter anderem Anwendung in Getränken, Konfitüren, Gelees oder Obst- und Gemüsekonserven.
Als Antioxidationsmittel erhält Zitronensäure Fette, Farben, Aromen und Vitamingehalt vieler Lebensmittel.
Gerne überlassen wir Ihnen weitere Informationen (Spezifikationen, Analysenzertifikate, Muster) zu diesen Rohstoffen. Klicken Sie einfach hier

Spezialitäten

UDAL® Puffersäuren

Intelligente Lösungen für qualitativ hochwertige Hartkaramellen. Sie verteilen sich leicht in der hochviskosen Zuckermasse. Bonbons haben keine Säurenester, sind glatter auf der Zunge und schmecken gleichmäßig sauer. Überall wo Zucker-Glucose-Massen bei hohen Temperaturen satzweise oder kontinuierlich verarbeitet werden, finden UDAL Puffersäuren Anwendung.

UDAL® BF

Eine natürliche Puffersäure aus Milchsäure und Natriumlaktat.

UDAL® CL

Eine natürliche Puffersäure aus Milchsäure und Zitronensäure.

UDAL® CLP

Eine natürliche Puffersäure aus Milchsäure und Zitronensäure.

UDAL® CLPH

Eine natürliche Puffersäure aus Milchsäure und Zitronensäure.

UDAL® LC

Zitronensäurelösung

Der Ausgangsrohstoff Zitronensäure entspricht E 330 und FCC.
Sowohl als 40%ige, 46,9%ige und 50%ige (w/w) Lösung im Standard erhältlich. Die jeweilige Konzentration kann mit einer
Abweichung von ± 0,2% bzw. ± 0,5% eingestellt werden.
Zitronensäurelösung findet als Säuerungsmittel unter anderem Anwendung in Getränken, Konfitüren, Gelees oder Obst- und Gemüsekonserven.
Als Antioxidationsmittel erhält Zitronensäure Fette, Farben, Aromen und Vitamingehalt vieler Lebensmittel.

UDAL® OENOSTAB

UDAL® OENOSTAB ist eine Gummi Arabicum-Lösung, stabilisiert mit SO2.

Überall wo Produkte zur Stabilisierung und Verfeinerung der sensorischen Eigenschaften in der Oenologie benötigt werden, findet UDAL® OENOSTAB Anwendung.

UDAL® PSL

Kaliumsorbatlösung

UDAL® LT

Hilfswaschmittel zur Dekontamination von frischen Kräutern.

Alle Angaben ohne Gewähr